Pro Aktive Überwachung

Es ist wohl das Comeback des Jahres: Emotet, von manchen Sicherheitsexperten als die gefährlichste Malware der Welt oder auch als „König der Schadsoftware“ bezeichnet, ist zurück. Emotet ist ein Makrovirus-Trojaner, der via Mails, die oft sehr echt aussehen, zu seinen Opfern gelangt. Er versteckt sich in den Office-Anhängen der Mails. Öffnet man diese und erlaubt man die Ausführung von Makros beispielsweise in Word- oder Excel-Dateien, dann infiziert Emotet den Windows-Rechner und kann beispielsweise Ransomware nachladen, die den PC verschlüsselt.

Sie haben Interesse an
Name
Name